evergrate
Pasta Napoli

Pasta Napoli

Gelingt einfach und schmeckt wie beim Italiener.

Nudelsauce aus dem Glas? Das geht besser und ist nicht schwer. Sie benötigen:

  • 500 g Nudeln
  • 5 Tomaten
  • Tomatenmark
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Parmesan
  • Olivenöl
  • Rosmarin, Thymian, Basilikum

Einen Topf Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen. Währenddessen die Tomaten würfeln, die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Rosmarin und Thymian klein hacken. Die Tomaten- und Zwiebelwürfel zusammen mit den Kräutern und etwas Ölivenöl in einer Pfanne anbraten.

Die Knoblauchzehe(n) schälen, fein auf der Tellerreibe verreiben, mit dem Pinsel zusammenstreichen und in die Pfanne geben.

Sobald das Wasser kocht, Nudeln mit einer Prise Salz hineingeben und bis zur gewünschten Weiche kochen.

Tomatenmark und ggf. etwas Wasser unter regelmäßem Rühren in die Pfanne geben, bis die Sauce die gewünschte Cremigkeit erreicht. Leicht köcheln lassen, bis die Nudeln fertig sind.

Nudeln abgießen und in eine Schüssel geben. Die Sauce hinzufügen und unterrühren. Parmesan und Basilikum dazu, fertig.

Unser Tipp: Reiben Sie den Parmesan auf der Tellerreibe kreisförmig, damit er schön locker und flockig wird. Je reifer der Parmesan, desto besser.

Wir wünschen Ihnen Guten Appetit!

Markiert in: