Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Einfach bezahlen mit

GEBACKENER FETA

Zutaten

  • 200 g Feta-Käse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL getrocknete Kräuter (z.B. Oregano, Thymian oder Rosmarin)
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNGSZEIT:  30 MINUTEN 

SCHWIERIGKEIT:  EINFACH

PORTIONEN:  2 PORTIONEN

Zubereitung

 

  1. Reibe mit Wasser anfeuchten und den Knoblauch in einer Reibe klein reiben.

  2. Die halbe Zitrone vierteln, die Kerne entfernen und den Saft samt Fruchtfleisch auf der Reibe ausreiben.

  3. Die getrockneten Kräuter, Salz und Pfeffer vermischen und das Olivenöl der Reibe hinzufügen. 

  4. Den Feta-Käse dazu legen und mit einem Löffel mit der Marinade übergießen, sodass er gut bedeckt ist.

  5. Den Feta bei 180°C im vorgeheizten Ofen etwa 15-20 Minuten backen bis er weich und leicht gebräunt ist.

  6. Den gebackenen Feta direkt in der Reibe servieren, um den rustikalen Charme zu erhalten. Du kannst ihn direkt mit frischem Brot, Gemüsesticks oder Crackern servieren.

Wenn Dir dieses Rezept gefällt, abonniere für weitere gern unseren Newsletter.

Passend zu diesem Rezept

Schnell & Einfach

Kartoffelbrei, Spinat & Fischstäbchen

Zubereitungszeit 40 Minuten
Schwierigkeit Einfach
Portion 4 Portionen