Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Einfach bezahlen mit

NUDELN MIT TOMATENSOßE

Zutaten

  • 250 g Nudeln (z. B. Spaghetti oder Penne)
  • 4 reife Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Frische Basilikumblätter zum Garnieren
  • Geriebener Parmesan (optional)

ZUBEREITUNGSZEIT:  35 MINUTEN 

SCHWIERIGKEIT:  EINFACH

PORTIONEN:  2 PORTIONEN

Zubereitung

 

  1. Die Nudeln in einem Topf mit gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und beiseite stellen.

  2. Reibe mit Wasser anfeuchten und den Knoblauch mithilfe einer Keramikreibe klein reiben und beiseite legen.

  3. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in der Dipschale reiben, um eine Tomatensoße zu erhalten.

  4. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den geriebenen Knoblauch darin kurz anschwitzen..

  5. Die geriebenen Tomaten zur Pfanne hinzufügen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

  6. Den Zucker hinzufügen und die Soße für etwa 10-15 Minuten köcheln lassen, bis sie etwas eingedickt ist. Dabei gelegentlich umrühren.
     

  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf weitere Gewürze oder Kräuter hinzufügen.

  8. Die gekochten Nudeln zur Tomatensoße geben und gut vermischen, so dass die Soße die Nudeln gleichmäßig bedeckt.

  9. Optional: Geriebenen Parmesan über die Nudeln streuen, um den Geschmack zu intensivieren.

  10. Die Nudeln mit Tomatensoße auf Tellern anrichten und mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Wenn Dir dieses Rezept gefällt, abonniere für weitere gern unseren Newsletter.

Passend zu diesem Rezept

Schnell & Einfach

Kartoffelbrei, Spinat & Fischstäbchen

Zubereitungszeit 40 Minuten
Schwierigkeit Einfach
Portion 4 Portionen